Präparate >> dermaviduals® modular >> Wirkstoffkonzentrate >> Nanopartikel Impressum Sitemap English
 
Willkommen
Aktuelles
Präparate
dermaviduals® basic
dermaviduals® cabinet
dermaviduals® modular
DMS®-Basiscremes
Wirkstoffkonzentrate
Extrakte
Liposomen
Nanopartikel
Monosubstanzen
Pflanzliche Öle
Ätherische Öle
dermaviduals® special
dermaviduals® deco
dermaviduals® diverse
Publikationen
Haut-Fragen
Korneotherapie
Mediathek
Hautanalyse
Messen & Seminare
KOKO - das Unternehmen
Stellenangebote
 
Suche - Search
  Vitamin A-Nanopartikel
Antiaging-Pflege der Haut

Vitamin A fördert die Regeneration der reifen Haut.

Zusammensetzung

Wirkstoffkomplex mit Vitamin A (6000 IE/g) und hochangereichertem nativen Phosphatidylcholin in wässriger Nanopartikel-Dispersion.

INCI

Aqua, Pentylene Glycol, Glycerin, Sorbitol, Olea Europaea Fruit Oil, Alcohol, Retinyl Palmitate (6.000 IE/g Vit. A), Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Ascorbic Acid, Lecithin, Caprylic/Capric Triglyceride, Xanthan Gum, Citric Acid

  Weitere Informationen
Eigenschaften

Die Nanopartikel stabilisieren Vitamin A in besonders hoher Dosierung und transportieren den Wirkstoff in optimaler Weise in die Haut. Vitamin A bewirkt eine Kollagen-Neubildung und fördert die Regeneration der Haut. Vitamin A wird auch bei durch UV-Einfluss vorzeitig gealterter Haut empfohlen.

Anwendung

Zusatz zu DMS®-Basiscremes zur Pflege der reifen Haut.

Lokale Hautbehandlung mit reinem Konzentrat.

Hinweise zur Anwendung

Das Wirkstoffkonzentrat wird ähnlich wie ein Ampullenpräparat sparsam auf die Haut aufgetupft. Die Verwendung der Vitamin-A-Nanopartikel sollte 2 ml pro Tag und Person nicht überschreiten.

Vitamin A-Nanopartikel und Präparate, die Vitamin A enthalten, sollten nicht auf Sonne ausgesetzter Haut angewandt werden, da die Aktivität des Vitamin A in diesem Fall sehr schnell abnimmt. Die Wirkung entfaltet sich am besten, wenn diese Präparate abends appliziert werden.

Das BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) empfiehlt in seiner Stellungnahme Nr. 005/2014 vom 31. Januar 2014, Vitamin A auf die Gesichts- und Handpflege zu beschränken. 

Die folgenden Angaben dienen der Orientierung und können keine Fachberatung ersetzen.
 
Eigenschaften Einsatzgebiete
Vitamin A
Linolsäure
Hautstraffung
Hautglättung
 
Regenerationsförderung
Anti Aging
Akne-Haut
Produktsegment - Nanopartikel
Boswellia (Weihrauch)-Nanopartikel   Coenzym Q10-Nanopartikel   Kiwi-Kernöl-Nanopartikel   Leinöl-Nanopartikel   Mäusedorn-Serum   Nachtkerzenöl-Nanopartikel   Vitamin A-Nanopartikel   Vitamin E-Nanopartikel  
 

20 ml - Pipettenflasche


100 ml - Vorratsflasche

Zubehör
Dosierspender für 20 ml Flaschen
Einwegpipette
Messzylinder
Trichter
 
Bitte teilen Sie uns über koko@dermaviduals.de mit, wenn Sie auf dieser Seite einen Druck- oder sachlichen Fehler gefunden haben.

© Copyright Kosmetik Konzept KOKO GmbH & Co. KG, Leichlingen, www.dermaviduals.de
Revision: 02.10.2017